Allgemeine Geschäftsbedingungen

WICHTIGER HINWEIS:
Eine Behandlung mit Blutegeln ist eine medizinische Therapie, welche nur durch erfahrene ausgebildete
Therapeuten durchgeführt werden darf. - Wir übernehmen keine Haftung für allfällige Schäden als Folge
oder Komplikation einer Behandlung mit Blutegeln.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, zuzüglich MWST (falls nichts anderes erwähnt), rein netto, zahlbar innert 30 Tagen ohne jeden Abzug. Preisänderungen, Irrtümer und Lieferbarkeit bleiben vorbehalten.
Das Porto und die Verpackung werden separat in Rechnung gestellt.
Unser Angebot für Blutegel richtet sich an medizinische und veterinärmedizinische Fachpersonen mit Kenntnis der Hirudotherapie, und ist auf jeden Fall unverbindlich. Neue Kunden erhalten bei der ersten Bestellung eine Offerte von uns. Da wir Blutegel nicht an Privatpersonen liefern, wird hier im Shop kein Preis mitgeteilt. Die Bestellmöglichkeit hier im Shop richtet sich in erster Linie an unsere Stammkunden, denen die Preise bekannt sind. Der Preis der Blutegel ist ausserdem abhängig von der Anzahl und Art, und kann auf Anfrage mitgeteilt werden.
Blutegel werden grundsätzlich per Next-Day-Express geliefert, das heisst, die Sendung wird per Kurierdienst oder Express geliefert und trifft am auf den Versandtag folgenden Tag beim Empfänger ein.
Das Transportrisiko trägt der Empfänger.
Unser Angebot ist in jedem Fall unverbindlich.
Stammkunden werden in der Regel, im Rahmen der Kreditlimite, mit Rechnung beliefert.
Bei Neukunden behalten wir uns Vorauskasse vor. Sie erhalten bei der Erstbestellung eine Offerte.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

SEMINARE UND KURSE:
Eine Anmeldung zu einem Seminar oder Kurs wird von uns im Akzeptfall schriftlich bestätigt und ist dann auch für die Teilnehmer verbindlich. Die Kursgebühr ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Eine Anmeldung kann von uns aber auch abgelehnt werden, unter anderem, wenn die Voraussetzungen zur Teilnahme nicht erfüllt sind oder wenn ein Kurs ausgebucht ist oder nicht durchgeführt wird. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme und unser Seminar- und Kursangebot ist deshalb freibleibend.
Wenn ein Teilnehmer vom Kurs zurücktritt, fallen die folgenden Stornogebühren an:
bis zu 20 Tage vor Kursbeginn sind es Fr. 50.00 Umtriebsentschädigung,
weniger als 20 Tage vor Kursbeginn sind es 50% vom Kurspreis,
weniger als 10 Tage vor Kursbeginn sind es 100% vom Kurspreis.
Bei Nichterscheinen verfällt jeder Anspruch.
Hirumed behält sich ausdrücklich eine Seminarabsage oder Verschiebung vor. Eine Absage oder Verschiebung kann auch kurzfristig erfolgen. Im Falle einer Absage, Verschiebung oder Nichtzustandekommens eines Seminares oder Kurses werden lediglich bereits bezahlte Kursgebühren zurückerstattet. Eine weitere Vergütung oder Haftung ist ausgeschlossen.
Die Teilnahme an unseren Seminaren und Kursen erfolgt eigenverantwortlich und auf
eigenes Risiko. Versicherungen (z.B. Haftplicht, Diebstahl, Krankheit, Unfall, Annullationskosten) sind Sache der
Teilnehmer, wir lehnen jegliche Haftung ab.

Dieses Dokument ersetzt alle früheren Ausgaben.
Es gilt Schweizer Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wil/SG.


Wil, 22. November 2021